Leitung

Paula Weber, Dipl. Soz. Päd., Jahrgang 1951

 

Schülerin von Willigis Jäger seit 1983, Ernennung zur Assistant Teacher 2004 und zur Zen-Lehrerin 2009 durch Willigis Jäger. Weitere Begleitung durch Silvia Ostertag von 2003 bis 2010. Beauftragung und Ernennung zur Zen-Meisterin der Linie Leere Wolke im Herbst 2014

 

Ernennung zur Lehrerin im Initiatischen Gebärdenspiel durch Silvia Ostertag 1986.

 

Weiterbildung in Initiatischer Therapie bei Karlfried Graf Dürckheim und Maria Hippius. Psychotherapeutische Ausbildung am Fritz-Perls-Institut.

 

Paar- und Einzeltherapeutin in eigener Praxis seit 1981,

Lehrbeauftragte am Fritz-Perls-Institut und Institut f. Gestalttherapie Würzburg.

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

 

+49 7073 915717

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Zazen für Geübte

2X 40 Minuten; 10 Min. Kinhin

Montag, den 28. August vom 20 – 21.30 Uhr

Die drei Grundsätze der Zen Peacemaker – Nichtwissen, Teilhaben, Handeln

Vortrag von Dr. Cornelius von Collande am 26. Sept. um 18 Uhr; Wir bitten um Voranmeldung

Gitarrenkonzert mit Michael Guildemann

7. Oktober um 18 Uhr

Zazen– Sitzen in der Stille

jeweils mittwochs und freitags von 20.00 bis 21.30 Uhr (drei Sitzrunden mit Kinhin dazwischen) am 16. / 18. / 23. / 25. und 30. August und 06. / 08. / 13. / 15. / 20. / 22. / 27. / 29. Sept.

Zazenkai

23. Sept. von 9.00 bis 18.00 Uhr; nur mit Anmeldung

Übungstag

Initiatisches Gebärdenspiel nach Silvia Ostertag: 30. Sept. von 9.30 bis 13 Uhr

Kado – Zen im Weg der Blume

Seminar mit Elsbeth Herberich, 02. / 03. Sept.; nur mit Anmeldung

Kurse auf dem Benediktushof

Weiteres